Ölsperren

Home
|
Ölwehrprodukte
|
Ölsperren

ITEECRAN-ÖLSPERRE

LOBBE Itercaan Ölsperre

Die Iteecran-Ölsperre ist ein bewährtes Allround-Produkt mit großer Bandbreite im operativen Gewässerschutz (Seen, Flüsse, Bäche, Häfen, Kanäle). Die Sperre ist für Fließgeschwindigkeiten bis maximal 1 Meter pro Sekunde geeignet.

STATIC-ÖLSPERRE

LOBBE Static Ölsperre

Die  Static-Ölsperre ist eine zylindrische Festkörpersperre in Segmentbauweise mit ankonfektionierter Schürze. Sie zeigt außergewöhnliche Eigenschaften besonders in bei Gewässern mit höheren Fließgeschwindigkeiten (etwa 0,5 – 2 m/s).

DAUER-ÖLSPERRE

LOBBE Dauerölsperre

Die Dauer-Ölsperre ist eine fest installierte Absicherung von Zu- oder Abläufen im Industrie- und Kommunalbereich. Die Führungsschienen für den Niveauausgleich können einfach an senkrechten, befestigten Uferkanten verankert werden.

WEITERE ÖLSPERREN

LOBBE weitere Ölsperren

Eine weitere Ölsperre ist die Uferschutzsperre, welche zur Anbindung an die Hauptsperre verwendet wird, um die Verschmutzung des Uferbereichs zu verhindern. Die Bach-Ölsperre ist eine Festkörpersperre in Segmentbauweise mit ankonfektionierter Schürze. Durch ihre spezielle Bauart ist die Ölsperre insbesondere in kleinen, flachen Bächen einsetzbar.

ALLGEMEINES ÖLSPERREN-ZUBEHÖR

LOBBE Allgemeines Ölsperrenzubehör

Lobbe verfügt über Allgemeines Ölsperren-Zubehör wie Eisenrundgewichte, Uferbefestigungsstangen oder Schleppvorrichtungen. Die Schleppvorrichtung wird beispielsweise für das Einziehen der Ölsperre in Fließgewässer genutzt.